Willkommen beim Bündnis für Karlsfeld

 

Liebe Interessenten an der Karlsfelder Kommunalpolitik,

wir wünschen Ihnen eine gesegnete Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Unser traditioneller Neujahrsspaziergang muss dieses Jahr zum ersten Mal seit 12 Jahren ausfallen. Die Kontaktbeschränkungen im Zuge der Corona-Krise erlauben es noch nicht einmal, dass wir uns im Freien treffen. Und unseren Neujahrsempfang müssen wir ebenfalls absagen, da nicht absehbar ist, wann […weiterlesen]

Gewerbegebiet an der Schleißheimer Straße

 

Am 19. Dezember jährt sich zum 10.Mal der Bürgerentscheid über das geplante Gewerbegebiet im Grünzug zwischen Dachau und Karlsfeld. Damals hat eine deutliche Mehrheit der Karlsfelder Bürgerinnen und Bürger den Bau eines Gewerbegebiets im Grünzug abgelehnt.

Zwischenzeitlich hat der Gemeinderat nach vielen Diskussionen erneut die Planung für ein Gewerbegebiet an dieser Stelle auf den Weg gebracht. Die Änderung des Flächennutzungs-plans ist mittlerweile rechtskräftig. Am 5.November hat der Gemeinderat nun die Verwaltung beauftragt, einen Planungsauftrag für die Ausarbeitung des Bebauungsplans zu erteilen. Im Laufe des nächsten Jahres werden […weiterlesen]

Sperrmüllentsorgung in der Natur

 

Letztes Wochenende bot sich am Ende des Feldmochinger Wegs in der Nähe des Wasserwerks dieses Bild: Ein „netter“ Mitbürger hat sich seines Sperrmülls in der Natur direkt am Rande des Landschaftsschutzgebiets und der für den Kiebitz geschützten Flächen entledigt. Vielen Dank an Marco Brandstetter für dieses Foto und die Meldung an die Gemeindeverwaltung.

Ich kann nur hoffen, dass diese Aktion im Rahmen des Wegzugs aus […weiterlesen]

Neue Radlständer am Bürgerhaus!

 

Endlich sind die alten „Felgenkiller“ am Bürgerhaus verschwunden. Seit Jahren haben wir gefordert, diese alten, untauglichen „Fahrradständer“ am Eingang zu den Konferenzräumen und an der Seite Im Bereich des Bühneneingangs auszu­tauschen. 2019 waren die Geldmittel im Haushalt der Gemeinde eingeplant, die Verwaltung hat den Austausch aber wegen Arbeitsüberlastung nicht geschafft.

 

Nun können wir uns über neue, zeitgemäße Fahrradständer freuen. An den neuen Ständern können auch hochwertigere […weiterlesen]

Stadtradeln 2020: 1745 geradelte Kilometer

 

Drei Wochen lang sind 10 Mitglieder und Freunde des Bündnis für Karlsfeld fleissig geradelt und haben dabei 1745 Kilometer im Fahrradsattel zurückgelegt. Im Schnitt ist also jeder Teilnehmer 175 Kilometer geradelt, das ergibt einen Tagesschnitt pro Person von knapp 12 Kilometern.

Nicht nur Alltagstouren in Karlsfeld wurden dabei auf dem Fahrrad zurückgelegt, sondern auch Biergartentouren bis nach Forst Kasten oder zum Kloster Fürstenfeldbruck. 4 Mitglieder unserer Gemeinderatsfraktion waren dabei […weiterlesen]

Konstituiering des neuen Gemeinderats

 

Liebe Interessenten an der Karlsfelder Kommunalpolitik,

die Corona-Krise beeinträchtigt nach wie vor unsere politische Arbeit und schränkt unser tägliches Leben ein. Über Videokonferenzen ist zwar heute vieles möglich, es fehlen aber die persönlichen Kontakte und ganz allgemein das gesellschaftliche Leben. Und natürlich machen sich auch viele Mitbürgerinnen und Mitbürger sorgen um ihre Arbeitsplätze und ihre ganz persönliche Zukunft. Uns bleibt nur die Hoffnung, dass all unsere persönlichen Opfer dazu beitragen, die Corona-Epidemie unter Kontrolle zu halten, damit es schrittweise wieder aufwärts gehen kann. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft, Geduld und Optimismus. Machen wir alle das Beste aus der Situation!

Unter diesen besonderen Umständen hat […weiterlesen]